mz header 2019

Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Neuengamme blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück.
Im März 2018 verließ Tanja Behnken den Musikzug und legte ihr Amt als Dirigentin zum Bedauern des gesamten Orchesters nieder. Das Orchester leitete sie 7 Jahre lang.  Tanja Behnken hat sich stets stark für den Musikzug engagiert. Sie setzte sich vor allem für die Förderung des musikalischen Nachwuchses ein und gründete das Jugendorchester, das sie zusammen mit Timo Sprandel und Andreas Stark organisierte und leitete. Viele Jugendliche, die zuvor im Jugendorchester gespielt haben, sind jetzt Mitspieler im Musikzug. Dies ist ein toller Beitrag zur Weiterentwicklung des Musikzugs. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Tanja für die wundervollen Jahre und alles Gute für die Zukunft!

Der Musikzug blieb nur kurz ohne musikalische Leitung. Nach intensiver Suche übernahm Evgeny Zubarev die musikalische Leitung in unserem Musikzug. Evgeny studierte am St. Petersburger Konservatorium und war 20 Jahre lang Klarinettist bei den St. Petersburgern Symphonikern. Wir freuen uns, Evgeny in unserem Musikzug begrüßen zu dürfen und in Zukunft auf eine gute Zusammenarbeit.

Da das Jahreskonzert bereits vor der Tür stand, folgten bereits viele intensive Übungsabende unter der neuen musikalischen Leitung. Das Programm wurde festgelegt und die Stücke eingeübt. Für Orchester und Dirigent war dies eine große Herausforderung, vor allem da in kurzer Zeit neue, sehr anspruchsvolle Stücke wie „Florentiner Marsch“ und „Music“ einstudiert werden mussten. Nichtsdestotrotz war das Jahreskonzert ein voller Erfolg. Orchester sowie Dirigent kamen bei Publikum sehr gut an.

Dieses Jahr nahm der Musikzug wieder beim Fest der Nationen in Ungarn am Balaton teil. Konzerte im Balaton und Platzkonzerte im Kindergarten oder vor Supermärkten standen an der Tagesordnung. Ein besonderes Highlight war das Gesamtkonzert mit allen anderen Orchestern zusammen. Zuvor wurden für dieses Konzert in Hamburg ungarische Märsche einstudiert. Der Ausflug nach Ungarn war für alle Beteiligten wieder ein besonderes Erlebnis.
Der Musikzug begrüßt die neuen Mitglieder Frank Tiedemann (Posaune) und Jürgen Neumann (Schlagzeug). Wir freuen uns immer über neue Mitglieder. Interessierte können sich telefonisch an Peter Tepp unter 01777235240 wenden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok